Konstantinos Zachariadis, Gitarre, E-Gitarre

Vita
Konstantinos Zachariadis wurde in Griechenland geboren und lebt seit sechs Jahren in Deutschland, um sein Studium fortzusetzen. Schon in jungen Jahren wurde er bei verschiedenen Wettbewerben ausgezeichnet und ist mit Konzerten im Solo- und Kammermusikformat aktiv. Seit den ersten Jahren in Deutschland unterrichtet er und fördert die Ausbildung an der klassischen Gitarre.

Unterrichtskonzept
Als Lehrer versuche ich, meinen Schüler*innen vor allem meine Liebe zur Musik zu vermitteln. Unabhängig davon, ob jemand eine Karriere als Musiker*in anstrebt oder nicht, ist die Gabe, sich in der Musik auszukennen, ein wichtiger Aspekt in der emotionalen und kulturellen Welt eines Menschen. Dies spiegelt sich in meinem Unterricht wider, indem ich einerseits die technischen Aspekte des Instruments und die allgemeinen Regeln der Musik vermittle und andererseits versuche, in jeder/m Schüler*in ihre/seine eigene Art zu finden, Musik zu lieben. Die Aufgabe eines Lehrers ist es, den Schülern beizubringen, dass sie keine/n Lehrer*in brauchen.k